Die Suchmaschine:
Loading

Übersicht » News

Datum Titel Quelle
02.04.2015 - 16:48 Uhr
 Rockstar Games: PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer
Rockstar Games: PC-Version von GTA 5 im 60-fps-Trailer
Auf der Playstation 4 und der Xbox One läuft GTA 5 mit einer Bildrate von 30 fps, die PC-Fassung soll bis zu 60 fps bieten. Ein Trailer zeigt jetzt, wie das aussieht. (GTA 5, Rennspiel)

Golem.de - Games
02.04.2015 - 16:35 Uhr
 GTA V - 60 FPS-PC-Trailer steht bereit!
GTA V - 60 FPS-PC-Trailer steht bereit!
Am 14. April erscheint Grand Theft Auto V für PC mit einer Vielzahl an Verbesserungen, um Los Santos und Blaine County noch fesselnder zu machen als je zuvor. Schon heute könnt ihr euch mit dem offiziellen Grand Theft Auto V PC-Trailer einen Eindruck davon verschaffen, wie es dort mit 60 Bildern pro Sekunde zur Sache geht.
Next2Games
02.04.2015 - 16:33 Uhr
 Test: Pillars of Eternity
Test: Pillars of Eternity
Wenn ein Schwarm von 74.000 Fans ein klassisches Rollenspiel unterstützt, dann stehen die Entwickler in der Bringschuld. Sie wollten immerhin ein Abenteuer erschaffen, das an die Qualitäten von Baldur's Gate, Icewind Dale und Planescape Torment anknüpft. Man erwartet nicht nur eine Party aus Helden und malerische Kulissen, sondern epische Abenteuer in einer lebendigen Fantasywelt. Ob Obsidian Entertainment dem 4-Millionen-Dollar-Vertrauen gerecht werden konnte, verrät der Test.

Weiter

4players
02.04.2015 - 16:22 Uhr
 Tower of Guns: Geschoss-Overkill im Start-Trailer
Tower of Guns: Geschoss-Overkill im Start-Trailer
Rasante Shootouts in einem mit Fallen, Gegnern und Geschützen gespickten, zufallsgenerierten Turm - das ist die Essenz von Tower of Guns. Kurz vor dem Release der Umsetzung für PS4 und Xbox One wollen die Entwickler interessierten Spielern ihren Titel in einem Video schmackhaft machen. Die Konsolenfassungen erscheinen am 7. bzw. 8. April für PS4 und PS3. Zum Test des kurzweiligen, aber mit geringer Langzeitmotivation ausgestatteten PC-Originals geht es hier.

Weiter zum Video
4players
02.04.2015 - 15:39 Uhr
 Race the Sun: Umsetzung für Wii U in Arbeit
Race the Sun: Umsetzung für Wii U in Arbeit
Nicht nur in Mario Kart 8 wird es bald schnell: In der heutigen Nintendo Direct wurde angekündigt, dass auch das futuristische Indie-Rennspiel Race the Sun für die Wii U umgesetzt wird. Ein Datum gibt es zwar noch nicht, der Trailer gewährt aber Einblicke und gibt erste Fakten bekannt. Zum Test des PC-Originals geht es hier.

Weiter zum Video
4players
02.04.2015 - 13:25 Uhr
 Pokémon Rumble World - Kommt am 8. April
Pokémon Rumble World - Kommt am 8. April
Zum ersten Mal in der Geschichte der Pokémon Rumble-Reihe bestreiten Mii-Charaktere gemeinsam mit Pokémon Abenteuer in den Weiten des Königreichs der Pokémon-Spielfiguren. Das Spiel wird ab dem 8. April 2015 kostenlos im Nintendo eShop für Systeme der Nintendo 3DS-Familie erhältlich sein. Pokémon Rumble World ist ein herunterladbares Spiel für Systeme der Nintendo 3DS-Familie. Es steckt voller Pokémon, die von euch bekämpft und gefangen werden können! Alle 719 Pokémon-Arten, die in den Videospielen bis einschließlich Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir vorkommen, können entdeckt und gesammelt werden. Auch Pokémon mit Mega-Entwicklung sowie Proto-Groudon und Proto-Kyogre sind zum ersten Mal in einem Spiel der Pokémon Rumble-Serie mit dabei! Die Geschichte ereignet sich im Spielfigurenland und beginnt damit, dass ihr zum König gerufen werdet. Dieser begrüßt euer persönliches Mii und beklagt sich darüber, dass er nur ein einziges Pikachu besitzt. Er berichtet von einem mysteriösen Hexer, dessen Sammlung angeblich zehn Pokémon umfasst! Der König ist deswegen sehr aufgebracht und bittet euch um Hilfe bei der Erweiterung seiner Sammlung. Er möchte elf Pokémon haben, um den Hexer in seine Schranken zu weisen. Und so bricht euer Held gemeinsam mit dem Pikachu des Königs von Burgstadt aus auf, um mit einem Heißluftballon in verschiedene Gebiete zu reisen, in denen euch wilde Pokémon-Spielfiguren erwarten. Im Verlauf ihres Abenteuers gilt es für euch, Pokémon zu fangen und auf diese Weise so viele Pokémon wie möglich zu sammeln. Zur Belohnung steigt ihr im Abenteurerrang auf. Mit steigendem Abenteurerrang wächst das Sortiment des Ladens, und in den einzelnen Stufen erscheinen stärkere Pokémon. Es tauchen jedoch nicht nur Pokémon in Pokémon Rumble World auf. Im Spiel erscheinen auch euer Mii sowie die Mii-Charaktere anderer Spieler, denen ihr über StreetPass begegnet. Zum ersten Mal in der Geschichte der Pokémon Rumble-Reihe bestreiten somit Mii-Charaktere gemeinsam mit Pokémon Abenteuer. Wenn ihr euer System der Nintendo 3DS-Familie mit dem Internet verbindet und StreetPass aktiviert, erhaltet ihr im Spiel Besuch von Mii-Charakteren von nah und fern und könnt so Unterstützung in Kämpfen bekommen. Im Verlauf des Spiels erhaltet ihr PokéDiamanten, die euer Abenteuer spaßiger machen können und es euch erleichtern, Pokémon für den König zu sammeln. Mit ihnen lassen sich Heißluftballons sowie Kleidungsstücke für den Mii-Charakter kaufen oder schneller als gewöhnlich Ballons wiederaufpumpen, denen die Luft ausgegangen ist. Sie können auch dazu genutzt werden, eine Stufe weiterzuspielen, wenn ein Pokémon über keinerlei KP mehr verfügt. PokéDiamanten sind auf verschiedene Weise zu erhalten, zum Beispiel zu Beginn des Abenteuers oder wenn ihr in Burgstadt oder in einer Stufe mit Mii-Charakteren sprecht, die via StreetPass zu Besuch gekommen sind. Innerhalb des Spiels können Hilfsmittel erworben werden, durch die man im Spiel schneller vorankommt. Im Laden der Burgstadt könnt ihr über den Nintendo eShop zusätzliche PokéDiamanten kaufen. Pokémon Rumble World wird ab dem 8. April 2015 über den Nintendo eShop kostenlos als Download zur Verfügung stehen. Spieler können die Software in vollem Umfang genießen, ohne dass ihnen hierdurch Kosten entstehen. Bei Bedarf können jedoch Items erworben werden, durch die ein schnelleres Vorankommen ermöglicht wird. 
Next2Games
02.04.2015 - 13:02 Uhr
 War Thunder: Stampfende Panzer-Walker als Aprilscherz
War Thunder: Stampfende Panzer-Walker als Aprilscherz
Stampfen in War Thunder bald ebenfalls gepanzerte Mechs durch den Matsch? Bereits der Shooter Battlefield hatte sich das Thema im Ableger mit dem Untertitel 2142 vorgenommen. Im Fall von War Thunder waren die "Walking-Tanks" im Trailer allerdings nur ein Aprilscherz: Die Erweiterung mit dem Namen "March to Victory" wird es nicht geben.

Weiter zum Video
4players
02.04.2015 - 13:00 Uhr
 Warface - Neue Spielmodi am Start
Warface - Neue Spielmodi am Start
Cryteks kostenloser Onlineshooter Warface erhält eine neue Dosis Shooter-Action in Form zweier brandneuer Spielmodi. In dem schnellen und spannenden Domination Versus Modus müsst ihr versuchen, den Feind zurückzuschlagen und drei Positionen auf der Karte zu erobern. Diese strategischen Punkte zu halten, kann euch zum Sieg verhelfen. Doch mit jeder Sekunde steigt der Druck und sorgt dafür, dass nur diejenigen überleben, die zusammenarbeiten. Zur Einführung des Domination Versus Modus tretet ihr auf der nagelneuen Karte SubZero Versus gegeneinander an, die euch auf eurem Kampf um die Vorherrschaft zurück in die eisigen Gebirge Sibiriens führt. Neben dem packenden Domination Modus wird ab sofort auch der Marathon Survival Modus neu in Warface eingeführt. Der Marathon Survival Modus vereint die drei sibirischen Karten der „Operation Eisiger Gipfel“-Koop-Kampagne zu einem einzigen, durchgehenden Level, in dem ihr überleben müsst.. Die drei Abschnitte von „Operation Eisiger Gipfel“ – Stosstrupp, Hinterhalt und Zenit – haben Veteranen bereits an ihre Grenzen gebracht, als sie sich zusammenschließen und gemeinsam auf feindlichem gebiet bestehen mussten. Die Einführung des Marathon Survival Modus setzt hier nochmal eins drauf und vereint die unterschiedlichen tödlichen Herausforderungen der einzelnen Umgebungen. In Stosstrupp müsst ihr Wellen angreifender Blackwood-Truppen zurückschlagen, während diese versuchen, sich in eine Konsole zu hacken und feindliche Geheimdienstberichte zu ergattern. Mit dem Rücken zur Wand und einem Bosskampf, der von einer tödlichen Lawine begleitet wird, steigert Hinterhalt die Spannung noch. Mit Blockbuster-Action, Grabenkämpfen und einem wahrhaft explosiven Finale rundet Zenit die Kampagne ab. Ihr könnt ab sofort euren Mut auf die Probe stellen und im Domination Versus Modus sowie im Marathon Survival Modus in Warface bis zum bitteren Ende kämpfen. 
Next2Games
02.04.2015 - 12:47 Uhr
 Mario Maker: Level-Baukasten erscheint im September
Mario Maker: Level-Baukasten erscheint im September
Irgendwann im September 2015 wird Mario Maker für Wii U veröffentlicht - passend zum 30. Geburtstag des ersten Super-Mario-Spiels. Bei Mario Maker wird man eigene Levels rund um Super Mario und Co. erstellen können. Mit Wii-U-Gamepad und Stylus kann man beispielsweise Objekte wie in einem Baukasten im Level platzieren, Eigenschaften der Bausteine verändern und die Design-Vorlage bestimmen. Ausgewählt werden darf zwischen den Designs Super Mario Bros., Super Mario Bros. 3, Super Mario World und New Super Mario Bros. U, die wiederum die jeweiligen Spielmechaniken umfassen (z.B. Wandsprünge nur in New Super Mario Bros. U).

Weiter zum Video

Kurz vorgestellt wird das Spiel ab Minute 09:15 in der April-Ausgabe von Nintendo Direct:
4players
02.04.2015 - 11:31 Uhr
 SMITE - Patch bringt neue Göttin Medusa
SMITE - Patch bringt neue Göttin Medusa
Der neueste Patch erweitert das SMITE-Kämpferfeld um die Göttin Medusa. Mit ihrem tödlichen Blick versteinert die Gorgonin nicht nur ihre Feinde, ihre Fähigkeiten sind auch auf einen aggressiven Spielstil ausgelegt, der es euch erlaubt mit hinterhältigen Fähigkeiten fatalen Schaden anzurichten. Dank Meduas passiver Fähigkeit Sidewinder büßt die Göttin bei Seitenschritten keine und bei Rückwärtsbewegungen lediglich die halbe Geschwindigkeit ein. Bei ihrer ultimativen Fähigkeit Petrify nimmt die Göttin ihr Maske ab, zeigt ihr wahres Gesicht und feuert mit ihrem Blick einen verheerenden Strahl ab. Gegner, die Medusa währenddessen ansehen werden für kurze Zeit gelähmt und erleiden großen Schaden. Widersacher, die von diesem Angriff besiegt werden, werden zudem in eine Steinstatue verwandelt und bleiben als Erinnerung an Medusas Macht am Schlachtfeld zurück. Neben neuen Gott-Skins umfasst der aktuelle Patch auch ein überarbeitetes Clansystem mit einer neuen Ehren-Mechanik. Clans steigen durch Ehre im Clan-Level, was die Anzahl der maximalen Mitglieder erhöht und spezielle Belohnungen und Achievements in späteren Patches freischaltet. 
Mehr Details und Hintergründe zur Göttin gibt es auf einer speziellen Mini-Seite.
Next2Games
02.04.2015 - 11:08 Uhr
 Armored Warfare - Neues Entwickler-Video veröffentlicht
Armored Warfare - Neues Entwickler-Video veröffentlicht
Obsidian Entertainment und My.com haben ein neues Entwickler-Video zu Armored Warfare veröffentlicht. Dieses Mal steht das Entwickler-Video ganz im Zeichen moderner Munitionsarten und den unterschiedlichen Panzerungs-Typen, die euch in Armored Warfare zur Verfügung stehen. Doch was ist genau der Unterschied zwischen Armor Penetrating Shells, Shaped Shells und High Explosive Shells und wie werden diese am sinnvollsten in Armored Warfare eingesetzt? Ob offensiv oder defensiv – den kompletten Fortschritt, welchen die Militärindustrie über die Jahre gemacht hat, wird in ihrer ganzen Bandbreite in Armored Warfare dargestellt und im neuen Entwickler-Video näher beleuchtet. 
Next2Games
02.04.2015 - 10:50 Uhr
 Echo of Soul - Neue PvE-Details bekannt
Echo of Soul - Neue PvE-Details bekannt
Aeria Games hat neue Details zu den umfangreichen Player vs. Environment-Kämpfen veröffentlicht, die das demnächst erscheinende Free-to-Play-MMO Echo of Soul bereichern. In fordernden Solo- und Multiplayer-Abenteuern durchstreift ihr abwechslungsreiche Gebiete und Dungeons, trefft dabei auf imposante Bosse und stellt euch im Verlauf des Spiels immer anspruchsvolleren PvE-Schlachten. "Wir sind wirklich stolz auf die Vielfalt an PvE-Herausforderungen in diesem MMO. In 60 handgefertigten Dungeons treffen unsere Spieler auf mehr als 150 Bosse, die sie nur mit ausgeklügelten Strategien besiegen können.", sagt Tom Nichols, Vice President PC Games bei Aeria Games. "Mit über 1.600 Quests in 68 wunderschönen Landschaften wollen wir garantieren, dass die Spieler Spaß an Echo of Soul finden – Ganz gleich, ob sie nun allein oder in einer Gruppe unsere Onlinewelt durchstreifen." In Solodungeons kämpft ihr euch unter anderem durch das finstere Nekromanten-Versteck und dem Nimmerwald. Dort erfordern bedrohliche Geländefallen, verheerende Tümpel oder tödliches Giftgas eure ganze Aufmerksamkeit. Im Gegenzug erbeutet ihr bei Solobossen Ausrüstung für eure Klasse. Für wettbewerbshungrige Spieler unter euch gibt es Bestenlisten, die es durch die schnellsten Abschlüsse zu erklimmen gilt, und Sondertitel für diejenigen, die bestimmte Bosse als erste töten. In Gruppendungeons schließen sich fünf Wagemutige zusammen, um die Herausforderungen im Verborgenen Grab, in Magmagantus' Versteck und weiteren Bollwerken anzugehen. Da Echo of Soul bewusst auf einen exklusiven Heiler verzichtet, müsst ihr hier effektiv zusammenarbeiten und für jeden Dungeon spezifische Kampfstrategien entwickeln. Im Unendlichkeitsdungeon treiben alle möglichen Arten von Gegnern ihr Unwesen. Diese sich ständig verändernden Gebiete sind optimal für Seelenhüter, die ihre Skills verfeinern, nützliche Materialien erhalten und frühere Gegner wiedertreffen möchten. Mit einer prächtigen Grafik, epischem Soundtrack und ausgedehnten, detaillierten Landschaften sorgen Nvuis' Mitglieder aus dem Entwicklerteam, das hinter dem MMO Lineage II steht, für ein unvergessliches Spielerlebnis. Echo of Soul kann ab der Veröffentlichung im Mai kostenlos heruntergeladen und gespielt werden.
Next2Games
02.04.2015 - 10:46 Uhr
 Counter-Strike Nexon: Zombies - Neues Update erhältlich
Counter-Strike Nexon: Zombies - Neues Update erhältlich
Counter-Strike Nexon: Zombies erhält ein neues Update, das den beliebten Shooter um neue Events sowie tonnenweise neue Items und Charaktere erweitert. Ab sofort ist ein Code Decoder mit neuem Bingo System erhältlich, der euch 101 neue Items mitbringt, darunter auch sechs neue Charaktere. Aus diesem Anlass erhält jeder Spieler, der sich zwischen dem 1. und dem 30. April einloggt, 30 Decoder gratis. Weitere Decoder können durch verschiedene Events dazuverdient werden, in denen ihr weitere Preise wie limitierte Sprays, Waffen, EXP-Coupons und Blaupausen gewinnen könnt. Darüber hinaus wurden die Nutzeroberflächen für Waffencrafting und Synthese überarbeitet und vereinfacht. 
Next2Games
02.04.2015 - 10:44 Uhr
 Trove - Fish'n'Chips Update veröffentlicht
Trove - Fish'n'Chips Update veröffentlicht
Ahoi ihr Landratten, das neueste Update für Trove ist gerade in den Hafen eingelaufen und bringt frischen Wind in eure Segel. Lasst euren inneren Blackbeard heraus mit der neuen Piraten Klasse in Trove. Versammelt eure verwegenen Freunde, entstaubt euer bestes Holzbein und macht euch bereit die pixeligen Meere zu plündern. Aber was wäre ein echter Pirat ohne ein Schiff? Genau, ein bärtiger Spinner. Glücklicherweise gibt euch das Fish ‘N’ Ships Update ab  Level 70 und höher eine reichhaltige Auswahl an Schiffen, die selbst den hartgesottensten Seebären Tränen der Freude in die Augen treiben würden. Immer noch nicht piratenhaft genug? Keine Sorge, denn ihr könnt die Segel eurer Schiffe nach Herzenslust individualisieren, während ihr reiche Beute auf der brandneuen Schatzinsel entdeckt. 
Next2Games
02.04.2015 - 02:10 Uhr
 Yoshi's Woolly World ist Ende Juni erhältlich
Yoshi's Woolly World ist Ende Juni erhältlich
Yoshi's Woolly World wird am 26. Juni 2015 erscheinen, kündigte Nintendo in der Direct-April-Ausgabe an. Der Plattformer im Wolle-Look wird die beiden Spielmodi "Entspannt" und "Normal" bieten. Bei "Entspannt" fällt der Schwierigkeitsgrad niedriger aus und man bekommt diverse Hilfestellungen. Man soll jederzeit zwischen beiden Modi wechseln können, heißt es von Nintendo.

(Ausschnitt ab 11:54 Min.)

#Yoshi's Woolly World erscheint am 26.6. für #WiiU, zusammen mit dem niedlichen Woll-Yoshi-#amiibo! #NintendoDirectEU pic.twitter.com/dq02C1fERA

— Nintendo Deutschland (@NintendoDE) 1. April 2015
4players
02.04.2015 - 01:13 Uhr
 Fire Emblem: Zwei Fraktionen stehen zur Wahl
Fire Emblem: Zwei Fraktionen stehen zur Wahl
In der heutigen Nintendo-Direct-Ausgabe zeigte das Unternehmen einen Trailer zum 3DS-Taktik-Rollenspiel mit dem Arbeitstitel "Fire Emblem", das von Intelligent Systems entwickelt wird - also vom gleichen Team, das sich auch um den Vorgänger mit dem Untertitel Awakening gekümmert hat. Abgesehen davon, dass man einen eigenen Protagonisten als Hauptheld bzw. Hauptheldin erstellen kann, wird man sich in der Geschichte für eine von zwei verfeindeten Fraktionen entscheiden müssen. Entscheiden kann man sich für die friedliebenden Hoshido oder die nach Ruhm strebenden Nohr. Je nach Entscheidung soll die Geschichte einen anderen Verlauf nehmen. Wenn man sich z.B. für die Nohr entscheidet, soll die Story komplexer und der generelle Schwierigkeitsgrad höher ausfallen.

Weiter zum Video
4players
02.04.2015 - 00:19 Uhr
 Octodad: Dadliest Catch: Erscheint im Sommer für Wii U
Octodad: Dadliest Catch: Erscheint im Sommer für Wii U
In seiner nächtlichen Direct-Show hat Nintendo soeben angekündigt, dass der wabbelige Familienvater Octodad im Sommer 2015 auch die Wii U unsicher machen wird. Mit dabei sein soll ein Koop-Modus für vier Spieler, in dem jeder der Teilnehmer einen Tentakel steuert. In Octodad muss man einen als Familienvater getarnten Kraken durch dei Level steuern, ohne dass die Tarnung auffliegt. Zum Test der gelungenen PC-Version geht es hier.

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 20:45 Uhr
 The Sound of Coronoid
The Sound of Coronoid

STILL und kein Ende. Seit Tagen beherrscht die Demogruppe, deren Mitglieder überwiegend in Berlin angesiedelt sind, unsere Schlagzeilen. Sei es nun im Bericht über NVIDIAs Demo-Party NVScene 2015, einem Event, bei welchem die STILL-Demo Coronoid den ersten Platz belegte. Oder wenn es um die dort abgehaltenen Seminare geht. Auch hier waren mit Pixtur und 1x zwei Leute von dieser Truppe als Gastredner aktiv. Erst vor zwei Tagen haben wir dann auf Tooll2 verwiesen, dem mächtigen, selbst entwickelten Programm mit welchem STILL ihre Demos erstellen.

Nun geht es schon wieder um STILL. Genauer gesagt um Coronoid. Diese prachtvolle, unheimlich stylische Werk ist nach wie vor in aller Munde, begeistert auch Menschen, die nicht allzu intensiv die Arbeiten der Demoszene verfolgen. Dieses Mal ist es der Mann, der für die unglaubliche Soundkulisse in Coronoid verantwortlich war, nämlich JCO. Auf seinem Blog gibt er einen Einblick in die Entstehung des Soundtracks. Coronoid verfügt über keine klassische Musikbegleitung. Vielmehr bewies JCO Mut und hat wirklich etwas geschaffen, über das man tatsächlich mehr als Klangkulisse sprechen kann. Perfekt getimte Soundeffekte noch und nöcher, atmosphärische Klänge und gelegentlich eingestreute, elektronische Musikpassagen - alles in perfekter Klangqualität, die man unbedingt mit guten Kopfhörern genießen sollte. Vor allem aber in Echtzeit unter Windows, denn das Video auf YouTube verschluckt dann doch einen Teil der außergewöhnlichen Klangwelt.

Wer also mehr darüber wissen möchte, wie der Sound zu Coronoid enstanden ist, welche Ideen JCO zwar ausprobiert, dann aber wieder verworfen hat, sollte sich die hier verlinkten Zeilen genauer durchlesen.
4players
01.04.2015 - 18:52 Uhr
 PSN: Store-Update vom 01.04.2015
PSN: Store-Update vom 01.04.2015


Weiter zum Video

Weiter

4players
01.04.2015 - 16:05 Uhr
 Neuer Trailer zu Mad Max: Fury Road
Neuer Trailer zu Mad Max: Fury Road
Neuer Trailer zu Mad Max: Fury Road
Gamecaptain
01.04.2015 - 14:11 Uhr
 gamescom öffnet Online-Ticket-Shop
gamescom öffnet Online-Ticket-Shop
Nach der WildCard-Aktion und dem Vorverkauf ist der gamescom-Ticket-Shop ab sofort geöffnet. Generell gilt: Tageskarten im Vorverkauf für alle Tage gibt es nur, solange der Vorrat reicht. Der Kassenverkauf für Tageskarten findet nur dann statt, wenn die Tageskarten nicht schon im Vorverkauf vergriffen sind. Zudem werden alle Tickets im Early-Bird-Zeitraum bis zum 30.04.2015 zum Vorjahrespreis angeboten. Kaufen können interessierte Privatbesucher die Tickets unter www.gamescom.de. Zahlbar sind sie ausschließlich über PayPal oder mit Kreditkarte. Die Tickets gelten für eine Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR). 2014 waren alle Tageskarten im Vorverkauf ausverkauft.

Zahlreiche Unternehmen haben bereits ihre Teilnahme an der gamescom 2015 frühzeitig bestätigt, darunter Bethesda, Bigpoint, Crytek, Deep Silver (Koch Media), Electronic Arts, Konami, Microsoft, Nintendo, Oculus, Square Enix, Turtle Entertainment, Ubisoft, Wargaming und Warner Bros. usw.


(Quelle: gamescom)

"Mit 'familiy&friends' (Halle 10.2) erweitert die gamescom in diesem Jahr ihr Angebot für Familien und Jugendliche und schafft einen speziell auf diese Zielgruppen zugeschnittenen neuen Bereich, der Angebote zum gemeinsamen Erleben interaktiver Abenteuer und zur Elterninformation zu allen Belangen rund um digitale Spiele bietet. Passend dazu wird auch in diesem Jahr ein Kartenkontingent exklusiv für Familien angeboten. Es richtet sich an Eltern und deren Kinder im Alter zwischen 7 und 11 Jahren (gültig für maximal fünf Personen, davon max. zwei Erwachsene). Die Familientickets werden ausschließlich im Vorverkauf angeboten und nur solange der Vorrat reicht. Erwerben können Interessierte diese Eintrittskarte in Form von Vouchern nur über KölnTicket und nicht im Online Ticket-Shop der gamescom. Die Ticketausgabe erfolgt zusammen mit der Kontrolle der Familienzusammensetzung auf der gamescom. Für einen möglichst stressfreien Einlass und direkten Zugang zur family&friends-Halle sowie den weiteren familienaffinen Ausstellungsangeboten in der Halle 10 empfiehlt sich für Familien der Eingang Süd."
4players
01.04.2015 - 14:01 Uhr
 PlayStation 4: Aprilscherz Playstation Flow angekündigt
PlayStation 4: Aprilscherz Playstation Flow angekündigt
Achtung Aprilscherz: Die Playstation Wearable Entertainment Technology Group kurz PWET tüftelt an einer neuen Hardware: Playstation Flow. Jene Brille „simuliert“ Unterwassereinsätze. Neben der Hardware benötigt man lediglich einen handelsüblichen privaten Swimmingpool. Dank des Playstation Trockners ist man allerdings sekundenschnell wieder trocken:

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 13:47 Uhr
 Neverwinter: Start der kostenlosen Xbox-One-Version
Neverwinter: Start der kostenlosen Xbox-One-Version
Das Online-Rollenspiel Neverwinter kann auf der Xbox One kostenlos heruntergeladen werden (10,5 GB). Die Konsolenfassung enthält alle Inhalte des Basis-Spiels sowie die Erweiterungen "Tyranny of Dragons" und "Scourge Warlock". Basierend auf dem D&D-Setting Forgotten Realms sind alle Karten, PvP-Arenen und Missionen umsonst zugänglich. Die Mikrotransaktionen beschränken sich laut dem Entwickler Cryptic Studios auf Rüstungen und Waffen:

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 13:37 Uhr
 Thehunter: Primal: Vollversion im Handel erhältlich
Thehunter: Primal: Vollversion im Handel erhältlich
Wie Rondomedia mitteilt, ist die Dino-Hatz theHunter: Primal ab sofort zum Preis von 29,99 Euro im Handel erhältlich. Basierend auf der Jagdsimulation The Hunter erkundet der Spieler eine 24 Quadratkilometer große, prähistorische Landschaft und bejagt Millionen Jahre altes Großwild. Es können z.B. Utah-Raptoren, Triceratops und Tyrannosaurus Rex geschossen werden. Dabei hat man die Mechanik der gängigen Überlebenssimulationen kopiert: Stirbt der Jäger, so ist auch die Ausrüstung weg. Der Rucksack kann aber nach der Wiederbelebung wiedergefunden werden. Auf Steam war der Titel bereits seit Dezember im Early-Access-Programm verfügbar.

"Ein reichliches Arsenal an Waffen und Ausrüstung stehen ihm bei der Dinohatz zur Verfügung. Trotzdem sollte der Spieler gerade anfangs stets auf der Hut sein, denn zu Beginn ist seine Ausstattung noch spärlich und aus dem Jäger kann so in kürzester Zeit der Gejagte werden! Den virtuellen Großwildjäger erwartet neben dem Einzelspielermodus noch der Mehrspielermodus mit bis zu 16 Spielern. Insbesondere der PvP-Modus bringt eine weitere taktische Komponente ins Spiel: Hier muss der Spieler nicht nur auf die lebensfeindliche Umwelt achtgeben, sondern zusätzlich auf die Jagderfolge seiner Gegenspieler, die ebenfalls um den Sieg kämpfen. Dagegen ist die Jagd im Koop-Modus zwar entspannter, trotzdem darf man auch diese nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn ohne Absprache, strategische Planung und die richtige Ausrüstung ist ein Jagderfolg kaum möglich. Vor allem, wenn das gefährlichste Raubtier der Erdgeschichte als Trophäe winkt: der gefürchtete  Tyrannosaurus Rex!"

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 12:51 Uhr
 Survarium: Überlebens-Shooter steht in den Startlöchern
Survarium: Überlebens-Shooter steht in den Startlöchern
Wer nicht genug vom Überlebenskampf in der postapokalyptischer Landschaft bekommt, kann sich ab morgen auf Steam Nachschub besorgen: Am 2. April startet der ukrainische Free-to-play-Shooter Survarium auf Steam, das berichtet die offizielle Website zum Spiel. Los geht es um 16 Uhr unserer Zeit. Der Multiplayer-Shooter ehemaliger S.T.A.L.K.E.R.-Entwickler verzichtet auf Monster und Zombies und legt seinen Fokus in dem ökologischen Katastrophen-Szenario auf den Überlebenskampf zwischen den Spielern.

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 12:50 Uhr
 PlayStation Home ist abgeschaltet
PlayStation Home ist abgeschaltet
Das Ende ist da, der Drops gelutscht, der Stecker gezogen: Wie angekündigt hat Sony heute Morgen die Server von PlayStation Home vom Netz genommen und sich damit von der ernüchternden, aber nach Worten ihres Erfinders unglaublich erfolgreichen virtuellen Welt endgültig verabschiedet. Die Pläne für den Konkurrenten für Second Life waren ebenso groß wie die Versprechen, doch auch nach einem Re-Launch konnte der PS3-Service zumindest in Deutschland nie so recht durchstarten und sprach nur ein kleines Publikum an, das bereit war, Zeit (und Geld) in dieser Welt zu investieren oder mit anderen Leuten zu interagieren.

Eurogamer.net hat in einer kleinen Bilderfolge die letzten Momente von PlayStation Home zusammengefasst, bei denen ein paar Teilnehmer in Erwartung des nahenden Endes noch am Strand um ein Feuer herum tanzten und sich voneinander verabschiedeten.

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 11:56 Uhr
 Axiom Verge: Retro-Action für PS4 und Vita gestartet
Axiom Verge: Retro-Action für PS4 und Vita gestartet
Retro-Freunde dürften das jetzt gestartete Axiom Verge für die PS4 und PS Vita schon etwas länger im Blick haben. Seit der PAX East gilt das sehr stark an Metroid erinnernde Actionspiel als Geheimtipp. Laut den Entwicklern habe man sich auch durch Rygar, Contra, Bionic Commando und Blaster Master inspirieren lassen. 

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 11:49 Uhr
 MLB 15: The Show: Launch-Trailer
MLB 15: The Show: Launch-Trailer
Wie jedes Jahr konkurrenzlos und mit kleinen Verbesserungen und aktuellem Kader versehen: MLB 15: The Show. Die Baseball-Sportsimulation ist ab dem 31. März in den USA für PS4, PS3 und PS Vita erhältlich und muss dementsprechend hierzulande importiert werden. Amazon bietet das Spiel ohne Angabe der Lieferzeiten für 70 Euro an. 

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 11:28 Uhr
 Trials Fusion: DLC "After the Incident" veröffentlicht
Trials Fusion: DLC "After the Incident" veröffentlicht
Das DLC "After the Incident" für Trials Fusion bietet zehn neue Strecken, 24 Herausforderungen, fünf Trophäen sowie neue Objekte für den Streckeneditor an. Wie der folgende Trailer schon andeutet, soll die fünf Euro teure Erweiterung auch eine kleine Geschichte erzählen: „In After the Incident untersuchen die Spieler die Ursache des Unglücks, das die Erde verwüstet hat. Nach einem tragischen Geschehen wurde die florierende Erde grausam zurückgelassen. Die Fahrer müssen mit Vorsicht durch die zerstörten Städte und das verwüstete Ökosystem navigieren".


4players
01.04.2015 - 11:15 Uhr
 Nosgoth: Update 4.0 mit neuer Karte
Nosgoth: Update 4.0 mit neuer Karte
Das Update 4.0 beinihaltet die neue Karte "The Crucible", auf der Menschen und Vampire zwischen den Schmieden und Werkstätten des Vampir-Clans Turelim um die Vorherrschaft kämpfen. Das kostenlose teambasierte PvP-Actionspiel Nosgoth befindet sich immer noch in der offenen Betaphase Das aktuelle Update 4.0 enthält außerdem den neuen von Daniel Cabuco, dem Art Director von Legacy of Kain, gestalteten Evolved-Skin für die Deceiver-Klasse, das neue Inferno-Event bei dem Spieler neue exklusive Items ergattern können, sowie weitere Features und Verbesserungen, wie etwa ein überarbeites Ingame-Interface. Das Update 4.0 beinhaltet die neue Karte "The Crucible", auf der Menschen und Vampire zwischen den Schmieden und Werkstätten des Vampir-Clans Turelim um die Vorherrschaft kämpfen. Außerdem wurde ein Evolved-Skin für die Deceiver-Klasse, ein neues Inferno-Event sowie ein überarbeites Interface beigelegt. Nosgoth ist ein kostenloses teambasiertes PvP-Actionspiel.

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 11:11 Uhr
 DriveClub: Buggy aus Motorstorm fährt ab sofort mit
DriveClub: Buggy aus Motorstorm fährt ab sofort mit
Es klingt zwar ein bisschen nach Aprilscherz, aber im Fall des Buggy-DLCs für das Rennspiel DriveClub wird aus dem potenziellen Veräppeln tatsächlich ein echter Zusatzinhalt: Ja, mit der kostenlosen Erweiterung hält mit dem Wombat Typhoon ein Offroad-Vehikel aus Motorstorm Einzug in den von Startschwierigkeiten geplagten Titel der Evolution Studios. Der DLC kann ab sofort im PlayStation Store geladen werden.

Motorstorm: Apokalypse aus dem Jahr 2011 war der letzte große Teil der Rennspiel-Reihe, die zum Start der PlayStation 3 mit dem Launch-Titel Motorstorm ihren Anfang nahm. Danach folgte noch der Ableger Motorstorm RC für PS3 und Vita, bei denen die Flitzer durch ferngesteuerte Exemplare ausgetauscht wurden und man die Rennen im Stil von Micro Machines aus einer Top-Down-Perspektive erlebte.

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 11:07 Uhr
 War Thunder: Video-Tutorial für das präzise Schießen
War Thunder: Video-Tutorial für das präzise Schießen
Das vierte Tutorial-Video der Flugsimulation War Thunder sollte den Grundstein für einen langfristigen Erfolg legen: Hier lernen wir das präzise Schießen. Zunächst sollte man die Flügelkanonen kalibrieren. Der Überschneidungspunkt kann zwischen 50 und 800 Meter eingestellt werden. Dann sollte bedacht werden, dass die Geschosse der Gravitationskraft unterlegen. Diese zwei Faktoren müssen mit der antizipierten Flugroute des Gegners und der Flugzeit der Geschosse in Einklang gebracht werden, um die Schüsse korrekt zu setzen.

Weiter zum Video
4players
01.04.2015 - 11:05 Uhr
 Might & Magic Heroes VII - Neue Features im Video
Might & Magic Heroes VII - Neue Features im Video
Might & Magic Heroes VII - Neue Features im Video
Gamecaptain
01.04.2015 - 10:05 Uhr
 Assassin's Creed Chronicles - 2,5D Actioner angekündigt
Assassin's Creed Chronicles - 2,5D Actioner angekündigt
Assassin's Creed Chronicles - 2,5D Actioner angekündigt
Gamecaptain
31.03.2015 - 20:48 Uhr
 Download-Übersicht 03/2015
Download-Übersicht 03/2015

Effektkracher von der NVScene 2015 und ein Nachzügler aus Japan, so setzen sich unsere Archivzugänge aus dem März zusammen.
Demos:
- Coronoid / STILL (1st at NVScene 2015)
- d159 / Samppafi (1st at NVScene 2015)
- Fear the setting sun / Dead Roman (3rd at NVScene 2015)
- Optical Circuit / 0x4015 (1st at Tokyo Demo Fest 2015)
- Photon / Fairlight (2nd at NVScene 2015)
- Treshold / Rebels (4th at NVScene 2015)

Videos:
- Blurred Memories (Download) / Nerdarzt (1st at NVScene 2015)


Überragender Überflieger und in der Windows-Version gegenüber dem YouTube-Video mit unglaublicher Soundqualität: Coronoid von STILL.

4players
31.03.2015 - 18:17 Uhr
 Assassin's Creed Chronicles: China angekündigt
Assassin's Creed Chronicles: China angekündigt
Ubisoft hat soeben die Assassin's Creed Chronicles Trilogie für PlayStation 4, Xbox One und PC (Download) angekündigt. Hierbei handelt es sich um drei separate Spiele, die jeweils in China, Indien und Russland angesiedelt. Gespielt wird nicht aus der Verfolgerperspektive wie bei Assassin's Creed, sondern seitlich wie bei einem Jump-&-Run bzw. Plattformer, wobei die Welt nicht gänzlich flach ist (Stichwort: 2,5D-Perspektive). Den Auftakt macht Assassin's Creed Chronicles: China am 22. April 2015. Später im Jahr sollen Assassin's Creed Chronicles: India und Assassin's Creed Chronicles: Russia folgen.

Assassin's Creed Chronicles wird von den Climax Studios in Zusammenarbeit mit Ubisoft Montreal entwickelt. In der Beschreibung des Herstellers heißt es: "Die Spieler werden zu drei verschiedenen Zivilisationen in verschiedenen historischen Epochen reisen, einschließlich der Ming-Dynastie zu Beginn ihres Niedergangs, des Reichs der Sikh in den Vorbereitungen für einen Krieg in Indien sowie der Folgezeit der Oktoberrevolution. Jeder Chronicles-Teil steht mit einem einzigartigen Setting, Art Style, Geschichte und Assassinen für sich, ist aber narrativ mit den anderen verbunden. Die Spieler werden in die Rollen von Assassinen schlüpfen, einschließlich Shao Jun, aus dem animierten Kurzfilm Assassin#s Creed Embers, Arbaaz und Nikolaï Orelov aus den Assassin's Creed Graphic Novels. Jeder Chronicles-Teil verfügt über seine eigene künstlerische Note, von wunderschönen Pinselmalereien Chinas über die schillernden Farben Indiens bis hin zum markanten russischen Propaganda-Stil."

Weiter zum Video

Weiter zur Bilderserie
4players
31.03.2015 - 17:31 Uhr
 Release-Vorschau: Welche Spiele kommen im April?
Release-Vorschau: Welche Spiele kommen im April?
Welche Spiele kommen im April?

Weiter

4players
31.03.2015 - 16:42 Uhr
 Games-Charts: Fünffachsieg für “Battlefield Hardline”
Games-Charts: Fünffachsieg für “Battlefield Hardline”
Mit “Battlefield Hardline” schlägt EA ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte von “Battlefield” auf. Erstmals bekriegen sich nicht Soldaten auf dem Schlachtfeld, sondern Polizisten und Ganoven in der Großstadt. Das Krimiszenario, das rasante Stunts und halsbrecherische Verfolgungsjagden bietet, kommt bei den Fans hervorragend an: Es schießt direkt an die Spitze der PS4-, Xbox One-, PS3-, […]
360games.de
31.03.2015 - 16:29 Uhr
 Nintendo: Direct-Ausgabe am 2. April um Mitternacht
Nintendo: Direct-Ausgabe am 2. April um Mitternacht
Nintendo hat für Donnerstag, den 2. April, eine neue Nintendo-Direct-Ausgabe mit Informationen für Wii-U- und Nintendo-3DS-Besitzer angekündigt. Die Präsentation von Nintendo-Präsident Satoru Iwata und Satoru Shibata (Präsident von Nintendo of Europe) wird um Mitternacht auf Twitch und der Nintendo-Direct-Webseite ausgestrahlt. Es ist zu erwarten, dass das Unternehmen ein Spiel ankündigen wird, das den Platz des kürzlich verschobenen The Legend of Zelda für Weihnachten 2015 übernehmen wird - Gerüchte ranken sich derzeit um einen Wii-U-Ableger von Paper Mario von Intelligent Systems. Auch erstes Material aus "StarFox Horizon" soll gezeigt werden - das Spiel soll von Nintendo EAD in Zusammenarbeit mit Platinum Games entstehen. Ob diese Spekulationen der Wahrheit entsprechen, wird sich dementsprechend zeigen. Nintendo NX und die Smartphone-Spiele werden nicht in der Nintendo-Direct-Ausgabe vorkommen.
4players
31.03.2015 - 13:08 Uhr
 Bloodsports.TV: Champion-Gemetzel im Start-Trailer
Bloodsports.TV: Champion-Gemetzel im Start-Trailer
Zum Start von Bloodsports.TV zeigt Entwickler Fatshark weitere Szenen aus der Arena. Das schwedische Koop-Gemetzel vermischt blutige Kämpfe von Champions gegen Horden mit Kurzstreckenraketen und einem exzentrischen Moderator und ist ab sofort für den PC (via Steam) erhältlich.


4players
31.03.2015 - 13:07 Uhr
 Rememoried: Surrealistisches Indie-Projekt
Rememoried: Surrealistisches Indie-Projekt
Das Indie-Projekt Rememoried besticht auf Anhieb durch seine ungewöhnliche Umgebung, was aus dem ungewöhnlichen Ansatz resultiert: Alles Gezeigt ist eine traumhafte Darstellung einer Erinnerung. Um zur nächsten Traumebene zu gelangen, muss der Spieler vergessen können. Hierbei entfaltet sich eine surrealistische Entdeckungsreise, die im Sommer für den PC erscheinen soll:

Weiter zum Video
4players
31.03.2015 - 13:05 Uhr
 Im Test: Resident Evil Revelations 2
Im Test: Resident Evil Revelations 2
Im Test: Resident Evil Revelations 2
Gamecaptain
31.03.2015 - 12:56 Uhr
 AQP City: Offene Welt dank Unreal Engine 4
AQP City: Offene Welt dank Unreal Engine 4

Die Unreal Engine ist nicht unbedingt die erste Wahl um eine offene Welt zu kreieren. Aber genau das hat der Indie-Entwickler Chevarria Arts mit AQP City gemacht. Zunächst besteht die Alpha-Version nur aus der Umgebung (Stadt, Wüste, Berglandschaft), in der man mit dem Auto umherfahren kann. Zudem zeigt der Trailer Skydiving und einen Segelflug. Dennoch befindet sich das Projekt in der Anfangsphase und buhlt auf indiegogo derzeit um monetäre Unterstützung. Und auch wenn sich der Vergleich aufzwingen will: AQP City hat in diesem Stadium mit GTA V fast nichts gemein.

Weiter zum Video

4players
31.03.2015 - 11:24 Uhr
 Project Root: Shoot'em-Up für PS4, Vita und One
Project Root: Shoot'em-Up für PS4, Vita und One
Das bereites auf Steam erhältliche Project Root ist auch auf der PS4, PS Vita und der Xbox One erschienen. Das klassische Shoot'em-Up-Prinzip wird hier dadurch erweitert, dass man statt einer vertikalen Linie das Level in einer offenen Form erkunden kann.

Weiter zum Video
4players
31.03.2015 - 10:47 Uhr
 Bloodborne: Kann in 44 Minuten abgeschlossen werden
Bloodborne: Kann in 44 Minuten abgeschlossen werden
Für Speedrunner ist Bloodborne offenbar kein all zu langes Spiel: Wie Polygon berichtet, hat der begabte Spieler Oginam_tv das finstere Gemetzel in nur 44 Minuten durchgezockt. Wie für Speedrunner üblich, erklärt er, dass es natürlich auch noch schneller möglich sei - er habe sich schließlich einige Fehler geleistet. Ein entspanntes Durchzocken von Bloodborne in der Mittagspause liegt demnach also durchaus im Bereich des Möglichen. Neben spielerischem Können hat Oginam_tv auch Glitches genutzt, um das Ergebnis zu erzielen. So plündert er z.B. das Inventar eines duplizierten Charakters aus und "hüpft über einen Zaun", um schon früh in einen späten Bereich des Spiels zu gelangen. Wer es ihm gleichtun will, kann sich die Erklärung des Duplizierungs-Glitches übrigens auf Kotaku.com durchlesen.



Weiter zum Video
4players
31.03.2015 - 10:40 Uhr
 The Forest: Update auf Unity Engine 5
The Forest: Update auf Unity Engine 5
Mit dem nächsten Update soll The Forest auf die verbesserte Engine Unity 5 umgestellt werden. Das gibt Entwickler Endnight Games nach Angaben von Gaming Bolt offiziell bekannt und verspricht sich von dem Wechsel grafische Fortschritte beim Survival-Horror.

"Wir sind richtig aufgeregt, wenn ihr Leute seht, wie die Welt mit dem besseren Renderer und der aufgemotzten Beleuchtung ausschaut. Wir planen, mit dem nächsten Patch (0,16) offiziell auf Unity 5 umzustellen, der in 28 Tagen erscheint [am 14. April]."

Nicht nur die Grafik, auch die Performance soll mit der Umstellung spürbar verbessert werden. Derzeit befindet ich The Forest immer noch auf dem Weg zur Beta-Phase und kann via Steam Early Access ausprobiert und erworben werden. Neben der PC-Fassung soll auch eine Umsetzung für die PlayStation 4 erfolgen, die auf der PlayStation Experience im vergangenen Jahr angekündigt wurde. Erste Eindrücke zum Spiel bekommt ihr in unserer Vorschau.  

Weiter zum Video
4players
30.03.2015 - 21:57 Uhr
 Tooll2: Demo-Editor von STILL
Tooll2: Demo-Editor von STILL

Square, die beste Demo des Szenejahrgangs 2012, wurde damit erstellt. Calcifer ebenfalls. Und natürlich Coronoid, die sensationelle Siegerdemo der NVScene 2015. Wir sprechen über Tooll2, ein "Content Creation Framework" das von der Demogruppe STILL entwickelt wurde und ihnen erlaubt, nahezu all ihre fantastischen Ideen in visueller Eleganz, Ästhetik und Faszination auf den Bildschirm zu zaubern. Das mächtige Programm bietet unglaublich viele Möglichkeiten und wird von den Entwicklern sogar kostenlos zur Verfügung gestellt - sofern man keine kommerzielle Absichten hegt.

Auf der offiziellen Website zu Tooll2 gibt es, neben einem kurzen Präsentationsvideo, noch weitere Information über die Möglichkeiten dieses "Demobaukastens", der auch für jegliche Art interaktiver Präsentation genutzt werden kann. Wer sich daran selbst einmal versuchen möchte, kann bei Pixtur und Co. einmal anklopfen gehen.


4players
30.03.2015 - 19:30 Uhr
 Eastside Hockey Manager
Eastside Hockey Manager
Early Access-Version
Eastside Hockey Manager - Early Access
Teaser Text: 

Sports Interactive, die Macher vom "Football Manager" haben sich einer neuen Sportart zugewandt: Eishockey. Die Entwickler bringen "Eastside Hockey Manager".

2007 erschien der letzte "Eastside Hockey Manager" im Handel, jetzt hat SEGA zusammen mit Sports Interactive einen neuen Teil angekündigt.  Im Spiel könnt ihr in die Rolle eines Club- oder Nationalmannschafts-Managers schlüpfen. Über Steam hat das Spiel einen neuen Erfolg feiern können und via Early Access-Programm übernimmt man die Kontrolle über den kompletten Kader.

Weiterlesen

Sport1Games.de
30.03.2015 - 18:40 Uhr
 Thema der Woche: GOG.com und das Rückgaberecht
Thema der Woche: GOG.com und das Rückgaberecht


Weiter

4players
30.03.2015 - 17:58 Uhr
 Borderlands: The Handsome Collection - Jetzt erhältlich
Borderlands: The Handsome Collection - Jetzt erhältlich
2K und Gearbox Software gaben bekannt, dass Borderlands: The Handsome Collection ab sofort weltweit für Xbox Oneund PlayStation 4 erhältlich ist. Somit ist die hochgelobte Reihe zum ersten Mal auch auf Next-Gen-Konsolen spielbar. Borderlands: The Handsome Collection enthält Borderlands 2, Borderlands: The Pre-Sequel und alle herunterladbaren Inhalte für beide Titel inklusive dem brandneuen Erweiterungspaket für Borderlands: The Pre-Sequel, Claptastic Voyage und das Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack 2 mit der Leistung und Grafikqualität der Next-Gen-Konsolen. Die unglaublich günstige Sammlung bietet zudem zum ersten Mal in der Reihe einen Splitscreen-Modus für vier Spieler, der es vier Freunden ermöglicht, an einem Bildschirm zu spielen. Außerdem können erfahrene Beutejäger ihre Speicherstände mit der Cross-Save-Funktion übernehmen und so ihre bereits aufgestiegenen Charaktere von der alten Konsole auf die neue übertragen. Außerdem verfügbar sind Borderlands: The Pre-Sequel Claptastic Voyage und das Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack 2. In dieser Kampagnen-Erweiterung hat Handsome Jack etwas unglaublich Mächtiges in Claptraps Geist gefunden und digitalisiert die Beutejäger, damit sie es dort herausholen. In Claptastic Voyage besuchen die Spieler brandneue Orte, treffen neue Freunde, finden völlig neue Waffen und vieles mehr. Das Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack 2 ist ebenfalls enthalten und erhöht die Level-Obergrenze auf 70, so dass jeder spielbare Charakter 10 neue Stufen aufsteigen und 10 neue Fähigkeitspunkte verdienen kann. Claptastic Voyage ist das vierte Erweiterungspaket für Borderlands: The Pre-Sequel und das letzte, das im Borderlands: The Pre-Sequel Season Pass enthalten ist. Alle vier Erweiterungspakete im Borderlands: The Pre-Sequel Season Pass sind auch einzeln erhältlich. Wie alle Season Pass-Erweiterungsinhalte für Borderlands: The Pre-Sequel, sind auch Claptastic Voyage und das Ultimate Vault Hunter Upgrade Pack 2 in Borderlands: The Handsome Collection enthalten. The Handsome Collection hat die Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten.
Next2Games
Partner: Gamer-Site.de | GameFox | Die Seite mit vielen Action Spiele spielen.