Die Suchmaschine:
Loading

Übersicht » News

Datum Titel Quelle
24.08.2015 - 10:31 Uhr
 Tokyo Xanadu: Einblicke ins Anime-Intro
Tokyo Xanadu: Einblicke ins Anime-Intro
Nihon Falcom hat weitere Spielaufnahmen aus Tokyo Xanadu veröffentlicht, die Einblicke in die Einführungssequenz sowie die wechselnden Outfits der Charaktere gewähren:

Weiter zur Bilderserie
Das Anime-Rollenspiel der Ys-Macher soll am 30. September in Japan für PS Vita erscheinen. Pläne für einen West-Release liegen bis dato nicht vor.

Weiter zum Video
4players
24.08.2015 - 10:18 Uhr
 Dead or Alive: Xtreme 3: Erste Strandaufnahmen
Dead or Alive: Xtreme 3: Erste Strandaufnahmen
Koei Tecmo hat erste Spielaufnahmen aus Dead or Alive: Xtreme 3 veröffentlicht:

Weiter zur Bilderserie
Das dritte Strand- und Beach-Volleyball-Abenteuer der Dead-or-Alive-Kämpferinnen soll in Japan für PS4 und PS Vita erscheinen und die von den Fans am häufigsten als Pin-Ups heruntergeladenen Mädels als Spielcharaktere enthalten (wir berichteten). Eine Veröffentlichung im Westen ziehe man erst bei entsprechend hoher Nachfrage in Erwägung.
4players
24.08.2015 - 10:05 Uhr
 Spring - Deutscher Trailer zum Horrorfilm
Spring - Deutscher Trailer zum Horrorfilm
Spring - Deutscher Trailer zum Horrorfilm
Gamecaptain
23.08.2015 - 19:05 Uhr
 Wochenvorschau KW35: Until Dawn, Lost Horizon 2 uvm
Wochenvorschau KW35: Until Dawn, Lost Horizon 2 uvm
Wochenvorschau KW35: Until Dawn, Lost Horizon 2 uvm
Gamecaptain
23.08.2015 - 18:05 Uhr
 TV-Hinweis: Der Fluch des Midas erstmals im TV
TV-Hinweis: Der Fluch des Midas erstmals im TV
TV-Hinweis: Der Fluch des Midas erstmals im TV
Gamecaptain
23.08.2015 - 09:05 Uhr
 Retro: D&D-Klassiker jetzt bei GoG.com
Retro: D&D-Klassiker jetzt bei GoG.com
Retro: D&D-Klassiker jetzt bei GoG.com
Gamecaptain
23.08.2015 - 01:05 Uhr
 Buchkritik: Die letzte Bastion
Buchkritik: Die letzte Bastion
Buchkritik: Die letzte Bastion
Gamecaptain
23.08.2015 - 01:05 Uhr
 Im Test: Kholat
Im Test: Kholat
Im Test: Kholat
Gamecaptain
22.08.2015 - 14:58 Uhr
 Resident Evil Zero Remaster: E3-Demo im Video
Resident Evil Zero Remaster: E3-Demo im Video
Als späte Messe-Nachlese hat Capcom ein zwölf Minuten langes Video der E3-Demo von Resident Evil Zero Remaster veröffentlicht. Das HD-Remake für PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox 360 wird im nächsten Jahr erscheinen. Resident Evil Zero erzählt die Vorgeschichte von Resident Evil. Bei Nachforschungen schlüpft ihr in die Rollen der bereits aus Teil 1 bekannten S.T.A.R.S.-Agentin Rebecca Chambers sowie des Militärhäftlings Billy Coen, die gemeinsam versuchen, aus Raccoon City zu fliehen. Teamwork steht dabei im Vordergrund.

Weiter zum Video
4players
21.08.2015 - 23:05 Uhr
 Trash-Tipp: Bait - Haie im Supermarkt erstmals im TV
Trash-Tipp: Bait - Haie im Supermarkt erstmals im TV
Trash-Tipp: Bait - Haie im Supermarkt erstmals im TV
Gamecaptain
21.08.2015 - 22:33 Uhr
 Indie Vibes Music Disk
Indie Vibes Music Disk

Schon wieder zeigen uns Kiki Prods, wie innovativ gestaltet doch eine Music Disk sein kann. Schon in Seeking Sounds haben sie ein vollständige 3D-Umgebung als Auswahlmenü für die einzelnen Musikstücke missbraucht. In Indie Vibes setzen sie dies nun fort. Und da Klötzchengrafik momentan der allerletzte Schrei ist, geht's auch hier klobig zu. Ähnlich einem Ego-Shooter dürfen wir hier eine liebevoll eingerichtete Villa erkunden und mit Cube-Figuren plaudern. Die geben ein paar Informationen über das Konzept dieser Music Disk preis - wahlweise auf Englisch oder Französisch, da die Sprache im Optionsmenü angepasst werden kann. Das sieht wirklich hübsch und für eine Music Disk auch erfrischend anders aus. Beim wichtigsten Kriterium einer Music Disk patzt Indie Vibes allerdings. Die groovigen Musikstücke sind bestimmt nicht jedermanns Sache und können dem hier betriebenen hohen, technischen Aufwand nicht das Wasser reichen.


4players
21.08.2015 - 18:48 Uhr
 Ark: Survival Evolved: Einsteiger-Guide im Video
Ark: Survival Evolved: Einsteiger-Guide im Video
Einsteiger-Guide im Video

Weiter

4players
21.08.2015 - 16:27 Uhr
 Kerbal Space Program wird auch für Xbox One erscheinen
Kerbal Space Program wird auch für Xbox One erscheinen
Kerbal Space Program wird nicht nur für PlayStation 4 erscheinen, sondern auch für Xbox One. Umgesetzt wird die Konsolen-Fassung ebenfalls von Flying Tiger Entertainment. Das Entwickler-Team der PC-Version (Squad) versichert erneut, dass die Konsolen-Varianten keine negativen Auswirkungen auf die PC-Fassung haben werden, da es quasi eigenständige Spiele seien. Vielmehr würden sie von der Zusammenarbeit mit Flying Tiger profitieren - gerade bei der Umstellung auf die Unity-5-Engine und beim Upgrade-Prozess.

Weiter zum Video

#KSP is coming to Xbox One! To find everything go to: http://t.co/KRMXyO0orq https://t.co/aejLjjCk4q

— Kerbal Space Program (@KerbalSpaceP) 20. August 2015
4players
21.08.2015 - 15:43 Uhr
 Ark: Survival Evolved: Einsteiger-Guide
Ark: Survival Evolved: Einsteiger-Guide


Weiter zum Video

Weiter

4players
21.08.2015 - 15:26 Uhr
 Vorschau: Ark: Survival Evolved
Vorschau: Ark: Survival Evolved

Mit über 1 Million verkaufter Exemplare gehört das Survival-Adventure Ark: Survival Evolved momentan zu den Topsellern auf Steam. Anstatt Zombies wie bei DayZ und H1Z1 inszenieren die Entwickler von Studio Wildcard eine offene Welt, in der zahlreiche Dinosaurier, Riesenaffen, Dodos und Killerinsekten ein Zuhause finden. Diese gilt es zu zähmen und dabei stets das eigene Wohlbefinden zu sichern. Ich habe erste Schritte mit der Early-Access-Version des Spiels unternommen. Kann der Kampf um Leben und Tod auch ohne Zombie-Bedrohung begeistern?

Weiter

4players
21.08.2015 - 14:05 Uhr
 Deadpool - Deutscher Trailer veröffentlicht
Deadpool - Deutscher Trailer veröffentlicht
Deadpool - Deutscher Trailer veröffentlicht
Gamecaptain
21.08.2015 - 13:05 Uhr
 Filmkritik: Die Bestimmung - Insurgent
Filmkritik: Die Bestimmung - Insurgent
Filmkritik: Die Bestimmung - Insurgent
Gamecaptain
21.08.2015 - 08:36 Uhr
 Nintendo: Die Downloads der Woche
Nintendo: Die Downloads der Woche
Die Downloads der Woche

Weiter

4players
21.08.2015 - 08:05 Uhr
 Humble Weekly Bundle: Might & Magic bis der Arzt kommt
Humble Weekly Bundle: Might & Magic bis der Arzt kommt
Humble Weekly Bundle: Might & Magic bis der Arzt kommt
Gamecaptain
21.08.2015 - 07:44 Uhr
 Minecraft: Änderungen am Kampfsystem in Arbeit
Minecraft: Änderungen am Kampfsystem in Arbeit
Das schwedische Studio Mojang hat eine noch in Entwicklung befindliche Version von Minecraft veröffentlicht, einen so genannten Snapshot, der  u.a. Änderungen am Kampfsystem beinhaltet (via Rock, Paper, Shotgun). Die Entwicklung der Neuerungen ist längst nicht abgeschlossen, doch Mojang arbeitet offenbar daran, das schnelle Klicken als einzigen Weg, im Kampf zum Sieg zu kommen, durch ein taktisch geprägtes System zu ersetzen.

So kann man mit dem Update Angriffe aufladen, indem man die Maustaste gedrückt hält. Gezielte Attacken sollen also wichtiger werden, zumal es in dem Snapshot eine Verzögerung gibt, wenn man eine Waffe oder einen anderen Gegenstand in die Hand nimmt, mit dem man zuschlagen kann.

Ob die Änderungen ihren Weg ins fertige Spiel schaffen, muss sich zeigen: Mojang bittet experimentierfreudige Spieler um Meinungen und weist darauf hin, dass keine der Neuerungen endgültig ist.

Weiter zum Video
4players
21.08.2015 - 06:21 Uhr
 Heute beginnen die Pokémon Weltmeisterschaften 2015!
Heute beginnen die Pokémon Weltmeisterschaften 2015!
Die Pokémon Weltmeisterschaften 2015 in Boston stehen vor der Tür! Ab Freitag, den 21. August um 15:00 Uhr (CEST) können Fans die Action live via Video-Streaming über www.Pokemon.com/Worlds oder www.Twitch.tv/Pokemon verfolgen. Moderiert wird der Spaß dieses Jahr von Jonathan Indovino, YouTube-Star und Moderator der Pokémon Landesmeisterschaften 2015.
360games.de
20.08.2015 - 19:05 Uhr
 Interaktiver Gameplay-Trailer zu Until Dawn
Interaktiver Gameplay-Trailer zu Until Dawn
Interaktiver Gameplay-Trailer zu Until Dawn
Gamecaptain
20.08.2015 - 18:05 Uhr
 Victor Frankenstein - Erster dt. Trailer
Victor Frankenstein - Erster dt. Trailer
Victor Frankenstein - Erster dt. Trailer
Gamecaptain
20.08.2015 - 17:37 Uhr
 Roll Playing Game: Rhythmisches Kugelspiel im Neon-Look
Roll Playing Game: Rhythmisches Kugelspiel im Neon-Look
Wer "Rollenspiele" genau so gern hat wie Wortspiele, sollte sich das Roll Playing Game vom pfälzischen Entwickler Feline Fuelled Games vormerken: Der rhythmische Geschicklichkeitstest hat auf Steam Greenlight innerhalb von sieben Tagen grünes Licht bekommen und ist in die offene Alpha gestartet, die sich auf der offiziellen Website herunterladen lässt. Die finale Fassung erscheint gegen Ende des Jahres für Windows und Linux. Als technischer Unterbau dient die Unreal Engine 4.

Weiter zur Bilderserie

"In Roll Playing Game steuert ihr einen Ball durch leuchtende, abstrakte Levels voll mit gefährlichen rhythmischen Fallen, kniffligen Rätseln und geheimen Schätzen. Auf dem Weg zum Ziel müsst ihr euch im Einklang mit der Musik bewegen, um rhythmische Gefahren zu bewältigen und riesigen, feindlichen Bällen auszuweichen. Musik und Sounds sind auf Rhythmus und Stil jedes einzelnen Levels zugeschnitten - vom M+S-Award-nominierten Composer Nicholas Singer. Schlagt die Zeit und folgt versteckten Hinweisen, um Bonusinhalte freizuschalten und den verlorenen Eingang nach Ballhalla zu finden."


Weiter zum Video
4players
20.08.2015 - 17:05 Uhr
 XCOM 2 - Gameplay-Demo zur neuen Basis
XCOM 2 - Gameplay-Demo zur neuen Basis
XCOM 2 - Gameplay-Demo zur neuen Basis
Gamecaptain
20.08.2015 - 15:15 Uhr
 Zanzarah: Neuveröffentlichung auf Steam
Zanzarah: Neuveröffentlichung auf Steam
Daedalic kündigt die Neuveröffentlichung des zauberhaften Abenteuers an und macht das Spiel umgehend auf Steam verfügbar: Wie der Publisher bekannt gibt, ist Zanzarah ab sofort für Windows erhältlich. Die Neuauflage enthält das im Wesentlichen unveränderte Original und wurde von dessen Entwicklerstudio Funatics an moderne Systeme angepasst. Die Steam-Version enthält zudem den stimmungsvollen Soundtrack.

Man erlebt das Abenteuer aus der Sicht von Amy, die durch ein Portal in ein Fantasyreich voller Fabelwesen gelangt. Gegen Kobolde und andere Kreaturen muss sie dort kämpfen - allerdings nicht in Person: Eine Auswahl ihrer gesammelten Feen und Dämonen stellt sich in speziellen Arenen den Widersachern. Sie verwenden eine Vielzahl an Zaubern und werden durch steten Einsatz stärker.

Weiter zum Video
4players
20.08.2015 - 13:28 Uhr
 BlizzCon 2015: Virtuelles Ticket und die Goody-Bags
BlizzCon 2015: Virtuelles Ticket und die Goody-Bags
Die BlizzCon 2015 (6. und 7. November) kann auch in diesem Jahr mit dem virtuellen BlizzCon-Ticket verfolgt werden. Das Ticket kann fortan für 29,99 Euro bestellt werden und gewährt Zugriff auf zwei Tage Liveübertragung - mit zwei Streaming-Kanälen in HD - von der Convention. Moderiert wird das Ganze dieses Jahr von Schriftsteller und Schauspieler Wil Wheaton.

"Die BlizzCon ist das ultimative Ereignis für die Blizzard-Community und wir freuen uns enorm, dass dank des virtuellen Tickets Menschen auf der ganzen Welt dabei sein können", so Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. "Ob sie sich nun spannende Neuigkeiten zu ihrem Lieblingsspiel anhören, bei den Community-Wettbewerben miteifern oder in den Entwicklerpanels Einblicke hinter die Kulissen bekommen wollen - wir möchten, dass sich alle Zuschauer zu Hause genau so fühlen, als seien sie direkt vor Ort mit dabei."

Übertragen werden u.a. Entwicklerpanels, Community-Wettbewerbe, Interviews und die Abschlusszeremonie. Mit dem virtuellen Ticket lassen sich zudem die Wiederholungen der Ereignisse auf der Haupt- und Panelbühne als Video-on-Demand ansehen (für bis zu zwei Wochen nach der Veranstaltung). Und auch diverse Extras für Blizzard-Spiele sind vorgesehen.

Zum ersten Mal haben Käufer eines virtuellen Tickets die Möglichkeit, eine Tasche mit Goodies ("Goody-Bag") von der BlizzCon zu erwerben. Die Goody-Bags können für 34,99 Dollar (zusätzlich zum Ticketpreis; zuzüglich Steuern, Versandkosten und Gebühren) im Blizzard Gear Store vorbestellt werden und sind auf einen Kauf pro virtuellem Ticket beschränkt. Dabei handelt es sich um die gleichen Goody-Bags, die auch an BlizzCon-Teilnehmer vor Ort vergeben werden. Der Versand sollte Anfang November vor Beginn der Veranstaltung erfolgen. Der Vorrat ist begrenzt.

Die Eröffnungszeremonie sowie die eSports-Turniere der BlizzCon (darunter die Global Finals der 2015 StarCraft II World Championship Series, die World of Warcraft Arena World Championship, die Hearthstone World Championship und die Heroes of the Storm World Championship) werden kostenlos und in HD auf www.blizzcon.com übertragen.
4players
20.08.2015 - 13:05 Uhr
 Der Marsianer - Neuer deutscher Trailer
Der Marsianer - Neuer deutscher Trailer
Der Marsianer - Neuer deutscher Trailer
Gamecaptain
20.08.2015 - 10:18 Uhr
 XO: Kickstarter-Kampagne erfolgreich beendet
XO: Kickstarter-Kampagne erfolgreich beendet
Die Kickstarter Kampagne für die retro-futuristische Weltraumtaktik XO ist erfolgreich zu Ende gegangen. Der Zielbetrag wurde bereits nach zwölf Tagen erreicht (wir berichteten). Insgesamt sind über die Schwarmfinanzierung 55.314 Dollar von 2.219 Unterstützern zusammengekommen. Wenn alles nach Plan läuft, könnte das von Battlestar Galactica und FTL inspirierte Strategiespiel der Jumpdrive Stdios noch dieses Jahr auf PC, Mac und Linux vom Stapel laufen.

Weiter zum Video
4players
20.08.2015 - 10:07 Uhr
 Ascendant: PS4-Start um zwei Wochen verschoben
Ascendant: PS4-Start um zwei Wochen verschoben
Eigentlich hätte die PS4-Umsetzung von Ascendant bereits nächste Woche, am 25. August vom Stapel laufen sollen. Laut Entwickler Hapa Games hätte man sich diesen Termin aber mit zu vielen anderen Titeln teilen müssen, so dass man sich für eine zweiwöchige Verschiebung entschieden habe. So soll das Beat'em-Up mit Roguelike-Elementen nun am 8. September als Download im PlayStation Store erhältlich sein. Der US-Preis wird mit 9,99 Dollar angegeben.

Weiter zum Video
4players
20.08.2015 - 09:26 Uhr
 Trove: Voxel-Baukasten knackt Millionenmarke
Trove: Voxel-Baukasten knackt Millionenmarke
Wie Trion Worlds bekannt gibt, hat das baulastige Online-Rollenspiel Trove, mehr als eine Million aktive User in unter einem Monat verzeichnen konnen. Seit der Veröffentlichung im Juli sei der Voxel-Baukasten rapide gewachsen und begeistere Spieler mit der seiner Mischung aus Action-Adventure und Aufbau-Gameplay. Der auf einem Free-to-play-Modell basierende Titel ist auf Steam erhältlich, weitere Infos gibt es auf der offiziellen Website.

Weiter zum Video
4players
19.08.2015 - 17:05 Uhr
 Star Wars Comic Tag am kommenden Samstag
Star Wars Comic Tag am kommenden Samstag
Star Wars Comic Tag am kommenden Samstag
Gamecaptain
19.08.2015 - 12:58 Uhr
 Zombi: Survival-Horror im Launch-Trailer
Zombi: Survival-Horror im Launch-Trailer
Seit gestern ist das Survival-Horrorspiel Zombi für PC, PS4 und Xbox One erhältlich. Der Launch-Trailer zum WiiU-Remake zeigt Eindrücke der bedrohlichen Spielwelt. Zombi besitzt keine Pause-Funktion und Spieler sind somit beim Einsammeln von wichtigen Gegenständen, immer der Gefahr ausgesetzt von Zombies angegriffen zu werden.

Weiter zum Video
4players
19.08.2015 - 12:05 Uhr
 Aquanox Deep Descent - Kickstarter-Kampagne gestartet
Aquanox Deep Descent - Kickstarter-Kampagne gestartet
Aquanox Deep Descent - Kickstarter-Kampagne gestartet
Gamecaptain
19.08.2015 - 11:17 Uhr
 Forza Motorsport 6: Turn 10 über den Mod-Einsatz
Forza Motorsport 6: Turn 10 über den Mod-Einsatz
Die Entwickler von Forza Motorsport 6 sind auf ihrer Website näher auf das neue Mod-System des Rennspiels eingegangen. Deren Einsatz gebe den Spielern die Möglichkeit, zusätzliche Anpassungen vorzunehmen und sich durch das Meistern besonderer Herausforderungen zusätzliche Belohnungen zu sichern. Mods seien daher vergleichbar mit den Perks aus Forza Horizon 2 oder den Schädeln aus Halo 4 und nur im Karriere oder Free-Play-Modus verfügbar.

Grundsätzlich gebe es drei Kategorien: Wagnis-Mods, Crew-Mods und Boost-Mods. Erstere sollen die Fähigkeiten des Spielers durch bestimmte Auflagen bzw. Handicaps auf die Probe stellen (z. B. Fahren mit manueller Schaltung), während Letztere einmalig besondere Leistungen belohnen (z. B. kollisionsfreie Runden). Crew-Mods sollen einem hingegen besondere Vorteile ohne Aussicht auf Belohnungen verschaffen, um etwa mit überlegenen Drivatars mithalten zu können (z. B. durch erhöhte Bremskraft oder Bodenhaftung).

Das Rennspiel von Turn 10 (zur Vorschau) soll mit über 450 Fahrzeugen und 26 Strecken aufwarten und am 18. September auf der Xbox One an den Start gehen.

Weiter zum Video
4players
19.08.2015 - 09:21 Uhr
 PSN: Store-Update vom 18.08.2015
PSN: Store-Update vom 18.08.2015


Weiter zum Video

Weiter

4players
19.08.2015 - 08:13 Uhr
 Grip: Video zeigt Bilder der Zerstörung
Grip: Video zeigt Bilder der Zerstörung
Die Entwickler des ganz offiziell von Rollcage inspirierten Grip haben ein Video veröffentlicht, das eingige Waffen sowie Teile der zerstörbaren Umgebung zeigt: Zur Musik von Johann Strauss rasen die sowohl auf dem Boden als auch an Wänden und Decken fahrenden Boliden durch MG-Feuer und unter Raketen hindurch.

Auf Kickstarter sucht das Studio Caged Element derzeit finanzielle Unterstützung für sein Spiel: 657.000 kanadische Dollar, umgerechnet etwa 450.000 Euro sollen zusammenkommen. Mit einem Fünftel des Betrags, ungefähr 134.000 Dollar können die Entwickler derzeit rechnen. 22 Tage bleiben ihnen noch, um den Rest des Budgets zu erhalten.

Weiter zum Video
4players
19.08.2015 - 07:45 Uhr
 The Universim: Entwickler suchen zusätzliche Investoren
The Universim: Entwickler suchen zusätzliche Investoren
Nachdem Crytivo Games mit dem erfolgreichen Abschluss der Kickstarter-Kampagne knapp 390.000 Dollar erhielt, um die Göttersimulation The Universim fertigzustellen, wollen die Entwickler ihr Budget erhöhen: Einem Kickstarter-Update zufolge suchen sie auf Fundable nach weiteren Investoren. Fundable ist eine Plattform, über die private Investoren Projekte unterstützen können.

Die Vorstellung des Spiels auf der E3 vor zwei Monaten habe die Entwickler zu diesem Schritt veranlasst, nachdem sie sich dort mit Kollegen unterhalten hatten. Crytivo könne das versprochene Spiel mit dem über Kickstarter erhaltenen Geld zwar ausliefern, will mit einem größeren Budget aber ein noch besseres The Universim entwickeln. Das Eröffnen eines Büros (die Entwickler sitzen derzeit nicht am selben Platz) könne dabei ebenso helfen wie das Einstellen zusätzlicher Teammitglieder - beides sei vor Veröffentlichung des Titels nur mit zusätzlichem Geld möglich. Mit größeren finanziellen Mitteln könnten sie das Spiel zudem "nicht nur um weitere Inhalte, sondern um bessere Inhalte" ergänzen und die Entwicklungszeit wäre kürzer.

Die Phase, in denen Investoren an Bord kommen könnten, beträgt laut Crytivo mindestens drei Monate und kann mehr als ein Jahr andauern. In dieser Zeit würde die Entwicklung wie gehabt voranschreiten. Wann The Universim erscheinen soll, ist so oder so übrigens noch nicht bekannt.

The Universim ist ein so genanntes Götterspiel, das in die Fußstapfen von Populous treten und die Lücke schließen soll, die das enttäuschende Godus hätte füllen sollen. Man könne die Entwicklung einer Zivilisation von der Steinzeit bis in die Ära der Raumfahrt und darüber hinaus steuern, so dass man seinen Einfluss schließlich über mehrere Planeten des gesamten Universums erweitert.

Weiter zum Video
4players
18.08.2015 - 22:06 Uhr
 Need for Speed: Die ersten 17 Fahrzeuge bestätigt
Need for Speed: Die ersten 17 Fahrzeuge bestätigt
Electronic Arts und Ghost Games haben die ersten Fahrzeuge (offiziell) bestätigt, die in Need for Speed enthalten sein werden. Folgende Autos von den Herstellern BMW, Ford, Honda, Lamborghini, Mazda, Mitsubishi, Nissan, Porsche, Subaru und Toyota stehen im Aufgebot:

..and still many more to come pic.twitter.com/keTOpf4n2h

— Need for Speed (@NeedforSpeed) 18. August 2015
Weitere Fahrzeuge sollen demnächst bekanntgegeben werden. Das Rennspiel für PC, PlayStation 4 und Xbox One geht am 5. November 2015 an den Start.

Weiter zum Video
4players
18.08.2015 - 11:45 Uhr
 Until Dawn: Entscheidungen im Live-Action-Trailer
Until Dawn: Entscheidungen im Live-Action-Trailer
Am 26. August erscheint das Survival-Horrorspiel Until Dawn für die PS4. Der Live-Action-Trailer
soll erneut vermitteln wie wichtig schnelle Entscheidungen im Spiel sind. Wie im Spiel wird eine Frau von einem unbekannten Mann verfolgt und sieht im Keller nach, was vor sich geht.

Weiter zum Video
4players
18.08.2015 - 09:52 Uhr
 Hob: Erkundungsabenteuer der Torchlight-Macher
Hob: Erkundungsabenteuer der Torchlight-Macher
Runic Games, die Macher von Torchlight, haben mit Hob ein neues Spiel für PC und Konsole angekündigt. Darin verschlägt es den Spieler auf einen idyllischen Planeten unter dessen Oberfläche mysteriöse Maschinen arbeiten. Die Handlung soll komplett ohne Texte oder Dialoge auskommen, die Geheimnisse der fremdartigen Welt durch Erkundung und Interaktion ergründet werden. Weitere Einblicke gewährt die offizielle Website sowie ein exklusives Interview mit den Kollegen von Polygon. Auf der PAX Prime in Seattle will man den Titel Ende des Monats näher vorstellen.

Weiter zum Video


Weiter zur Bilderserie

4players
18.08.2015 - 09:24 Uhr
 In Between: Krebspatient kämpft gegen die Schwerkraft
In Between: Krebspatient kämpft gegen die Schwerkraft
Am 21. August wollen Headup Games und gentlymad das emotionale 2D-Abenteuer In Between für PC, Mac und Linux veröffentlichen. Umsetzungen für Konsolen und mobile Plattformen sollen folgen. Im Spiel schlüpft man in die Rolle eines todkranken Krebspatienten, dessen Existenzkampf man durch das Meistern von Gravitationsknobeleien miterlebt. So wolle man sowohl die Herzen der Spieler berühren als auch ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen. Der Titel wurde bereits mit dem Red Dot Design Award sowie dem deutschen Computerspielpreis als bestes Nachwuchs-Konzept ausgezeichnet. Mehr dazu auf der offiziellen Website.

Weiter zum Video


Weiter zur Bilderserie
4players
17.08.2015 - 17:28 Uhr
 Rock Band 4: Mit "Panama" von Van Halen
Rock Band 4: Mit "Panama" von Van Halen
Rock Band 4 wird zum ersten Mal in der Rock-Band-Geschichte einen Song von Van Halen enthalten. Von Beginn an kann der Nummer-1-Hit "Panama" nachgespielt werden. Weitere Songs der Band werden nach dem Verkaufsstart im "Rock Band Music Store" erhältlich sein. "Schon seit Jahren wollten wir Van Halens Musik in Rock Band haben", so Harmonix CEO Steve Janiak. "Die Songs sind fantastisch und es macht einen Riesenspaß, sie im Spiel zu hören und zu performen, ganz gleich ob man an Gitarre, Bass, Drums oder als Sänger spielt."

Van Halens 'Panama' verstärkt den Soundtrack von Rock Band 4, der ebenfalls Songs von Aerosmith, Avenged Sevenfold, The Black Keys, Elvis Presley, Fall Out Boy, Foo Fighters, Jack White, Mark Ronson ft. Bruno Mars, St. Vincent, Queens of the Stone Age, The Who und anderen Künstlern enthält. Die vollständige Liste gibt es hier. Darüber hinaus ist Rock Band 4 mit mehr als 1.500 Tracks kompatibel, die im Rock Band Music Store zum Download zur Verfügung stehen.

Weiter zum Video
4players
17.08.2015 - 17:05 Uhr
 Vice - Trailer zum SF-Thriller mit Bruce Willis
Vice - Trailer zum SF-Thriller mit Bruce Willis
Vice - Trailer zum SF-Thriller mit Bruce Willis
Gamecaptain
17.08.2015 - 14:48 Uhr
 Das Mehrspieler-Rennen um die KAOS-Trophäe
Das Mehrspieler-Rennen um die KAOS-Trophäe
Fans der Skylanders-Reihe sollten sich gut anschnallen! Activision bringt mit Skylanders SuperChargers jetzt Rennen und Online-Mehrspieler-Action auf die Konsole. Egal ob die Fans den Abenteuermodus gemeinsam spielen oder im Mehrspieler-Rennmodus für bis zu vier Spieler um die Wette rasen wollen: Skylanders SuperChargers liefert von Beginn an jede Menge fesselnden Online-Spielspaß. Auf der gamescom 2015 konnten […]
360games.de
17.08.2015 - 13:20 Uhr
 Scalebound: Hatte ursprünglich Dinos statt Drachen
Scalebound: Hatte ursprünglich Dinos statt Drachen
Das britische Magazin Metro hat in einem Interview mit Platinum-Gründer Hideki Kamiya eine interessante Vorgeschichte zu seinem kommenden Action-Adventure Scalebound enthüllt: Im ersten Konzept des Titels gab es demnach noch keine Drachen und stattdessen Dinosaurier. Kamiya dazu:

"Nachdem ich Capcom verlassen hatte und wir Platinum Games gründeten, war die Kernidee von Scalebound tatsächlich bereits eines unserer ersten Konzepte. Das andere war Bayonetta, und wir hatten noch ein paar andere. Aus irgendeinem Grund haben wir Bayonetta zuerst gemacht, aber zu dem Zeitpunkt gab es nicht einmal Drachen, es waren Dinosaurier. Doch das gemeinsame Thema ist, dass ich das Spiel in der Art realisieren wollte, dass zwei dieser riesigen Kreturen aufeinander losgehen - und wie das ganze so funktioniert, dass man dabei nicht nur Zuschauer bleibt, sondern ebenfalls eingreift. (...) Drachen und ein Fantasy-Setting waren etwas, das ich schon immer als Spiel umsetzen wollte."

Da man seinerzeit keinen Publisher gefunden habe, sei das Konzept aber erst einmal wieder in der Schublade verschwunden. Nach der Fertigstellung von The Wonderful 101 habe man Scalebound dann ein wenig verfeinert und mit der neuen Version schließlich das Interesse von Microsoft geweckt. Obwohl Platinum ein relativ großer Independent-Entwickler sei, sei die Unterstützung eines verständnisvollen Publishers bei einem derart großen Projekt sehr wichtig, so Kamiya.

Weiter zum Video
4players
17.08.2015 - 10:18 Uhr
 Kingdom Hearts 3: Baymax mit von der Partie
Kingdom Hearts 3: Baymax mit von der Partie
Auf der D23 Expo haben Disney und Square Enix laut Polygon bekannt gegeben, dass Kingdom Hearts 3 auch Kulissen und Figuren aus dem Animationsstreifen Baymax - Riesiges Robowabohu (Originaltitel: Big Hero 6) enthalten werde. Die Ereignisse im Spiel sollen allerdings nach der Handlung des Films angesiedelt sein. Ein Erscheinungstermin für das für PlayStation 4 und Xbox One in Entwicklung befindliche Action-Rollenspiel wurde jedoch nicht genannt.

Weiter zum Video
4players
17.08.2015 - 10:00 Uhr
 Phantasy Star Online 2: PS4-Umsetzung angekündigt
Phantasy Star Online 2: PS4-Umsetzung angekündigt
SEGA hat im Rahmen des ARCS Festival 2015 eine PS4-Umsetzung von Phantasy Star Online 2 angekündigt, wie die Kollegen von Gamespot berichten. Auf der Tokyo Game Show soll nächsten Monat bereits eine spielbare Version zur Verfügung stehen. Eine Veröffentlichung sei in Japan für 2016 vorgesehen. Zum einst angekündigten West-Realease des Online-Rollenspiels hat sich SEGA schon länger nicht mehr geäußert. Ob überhaupt noch damit zu rechnen ist, bleibt fraglich.

Weiter zum Video
4players
17.08.2015 - 09:05 Uhr
 Playstation 4 im Darth Vader Look angekündigt
Playstation 4 im Darth Vader Look angekündigt
Playstation 4 im Darth Vader Look angekündigt
Gamecaptain
16.08.2015 - 19:05 Uhr
 SF-Blockbuster Oblivion erstmals im Free-TV
SF-Blockbuster Oblivion erstmals im Free-TV
SF-Blockbuster Oblivion erstmals im Free-TV
Gamecaptain
Partner: Gamer-Site.de | GameFox | Die Seite mit vielen Action Spiele spielen.